TESTEN

Wann testen
  • Bevor du mit der Sexarbeit anfängst:
    • Beginne mit einem allgemeinen STI/HIV-Test
    • Lasse dich gegen Hepatitis A und Hepatitis B impfen
  • Lasse dich danach regelmäßig alle 3 Monate auf STIs/HIV testen
  • Wenn du denkst, dass du dich mit einer STI oder HIV infiziert hast oder einen unsicheren Kontakt hattest, warte nicht darauf, getestet zu werden
Wo?
  • Ein (periodischer) STI/HIV-test:
    • Bei deinem Hausarzt, in einem medizinischen Zentrum oder in einem Hilfszentrum
    • Bei sozialen Organisationen für Sexarbeiter(innen):
  • Wenn du Gefahr läufst, dich mit HIV zu infizieren, mache einen HIV-Schnelltest:
  • Hattest du riskanten Sex mit einem Kunden, von dem du weißt, dass er HIV-positiv ist?
    • Vorzugsweise so schnell wie möglich nach der Risikosituation und vorzugsweise innerhalb von 48 Stunden in ein aidsreferentiecentrum gehen
    • Möglicherweise hast du Anspruch auf eine PEP-Behandlung
  • Wenn du dich selbst auf HIV testen möchtest, kannst du
    • Einen Swab2know-Test bestellen und machen
    • Einen HIV-Selbsttests machen. Du kannst es ohne Rezept bei einem Apotheker kaufen
  • Ein Tuberkulosetest kann an einem VRGT oder in Farès gemacht werden.

© INFO4ESCORTS Die Informationen auf dieser Website dürfen nicht für rechtliche Zwecke verwendet werden.
HAFTUNGSAUSSCHLUSS - COOKIERICHTLINIE - DATENSCHUTZERKLARUNG