info4escorts condooms for safe sex

Safer Sex: Kondome/Gleitmittel. Gleitmittel

Gleitmittel auf Wasserbasis

Gleitmittel auf Wasserbasis trocknen nach einer Zeit aus. Du musst sie regelmäßig mit Speichel befeuchten oder mehr Gleitmittel verwenden und so wieder aktivieren.

 

Gleitmittel auf Silikonbasis

Gleitmittel auf Silikonbasis sind stärker und bleiben länger feucht. Du brauchst auch weniger Gleitmittel. Sie werden häufig für Analsex verwendet.

 

Gleitmittel auf Silikonbasis darfst du nicht bei Polyurethankondome verwenden (spezielle Kondome für Männer mit einer Latexallergie). Sie machen diese speziellen Kondome kaputt. Das gilt auch für Sextoys, die aus Polyurethan hergestellt sind, wie z. B. manche Dildos. Gleitmittel auf Silikonbasis können die Sextoys kaputt machen.

 

Nicht verwenden:

Niemals als Gleitmittel verwenden: fetthaltige Stoffe wie Öle, Cremes, Margerine, Massageöle, Babyöl, Vaseline, Nivea usw.. Wenn du Fette oder Öle mit einem normalen Latexkondom verwendest, werden sie porös und platzen.